Jin Shin Jyutsu

 

Über Jin Shin Jyutsu gäbe es sehr viel zu sagen, aber das überlasse ich anderen, die darüber Bücher geschrieben haben. Für mich ist Jin Shin Jyutsu mehr als all das, was sich beschreiben lässt. Für mich ist es Magie. Es ist immer wieder ein unbeschreiblich schöner Moment, wenn der Körper zu sprechen beginnt. Wenn die Stellen, wo meine Hände aufliegen, zu pulsieren beginnen und meine uneingeschränkte Aufmerksamkeit wollen. Wenn Harmonisierung geschehen darf. In diesem Moment wird alles andere rundherum unwichtig und es geht nur mehr darum zuzuhören und mich leiten zu lassen. 

Ich bin weit davon entfernt, die Sprache des Körpers in allen Einzelheiten zu verstehen und je mehr ich mich mit dem Körper beschäftige, desto größer wird meine Demut gegenüber dem Wunder Mensch. Aber mittlerweile habe ich festgestellt, je weniger ich versuche zu verstehen, desto mehr wunderbare Dinge können geschehen.

Jin Shin Jyutsu ist auch eine geniale Methode sich selbst zu helfen. Ich ströme mich seit vielen  Jahren täglich mindestens eine Stunde lang und ich bin immer wieder tief berührt und dankbar für die unglaublich belebende und gleichzeitig entspannende und harmonisierende Wirkung dieser Kunst. Der Schritt, Jin Shin Jyutsu Praktikerin zu werden, war daher ein logischer und einer, der mir sehr viel Freude macht.

Jin Shin Jyutsu ist kein Ersatz für eine medizinische Diagnose und/oder Behandlung.

Terminvereinbarung: silviafranz@inode.at

Kosten: Euro 60 / 60 Minuten

 HP Mohnblume